Schlagwort-Archive: Freelens

Was in der Zwischenzeit geschah …

2011 haben sich die Ereignisse überschlagen. Erfreulich: Die Web-Version von „Ein Tag Deutschland“, bisher ja nur als Buch erschienen, ist endlich online.

Am 7. Mai 2010 haben 432 Freelens-Fotografen ein selbst gestelltes Thema fotografiert, um so ein Bild unseres Landes zu machen. Ich habe an diesem Tag Porträts von zufälligen Passanten auf der Geisselstraße, eine ganz normale Straße in Köln-Ehrenfeld, gemacht. Die Bilder findet man hier: Status Quo Geisselstraße

Macello, Emanuelle und Paolo, "Bar Sicilia"
Status Quo Geisselstraße